Die preisgünstige Lösung für private und kleingewerbliche Anwendungen. Der Poller zeichnet sich durch sein ansprechendes Design aus und ermöglicht ein flexibles und intelligentes Zugangsmanagement.

Die Varianten

Automatischer Verkehrspoller J200HA

Die Lösung für private und kleingewerbliche Anwendungen. Der Poller zeichnet sich durch sein ansprechendes Design aus und ermöglicht ein flexibles und intelligentes Zugangsmanagement.

Halbautomatischer Verkehrspoller J200HA

Die preiswerte Lösung für geringe Nutzung. Mithilfe von Gasdruck wird der Poller ausgefahren. Versenkt und verriegelt wird der Poller manuell. Ein Stromanschluss ist nicht erforderlich.

Feststehender Verkehrspoller J200

Der feststehende Verkehrspoller FAAC J200F kann zur Ergänzung von automatischen Verkehrspollern bei breiten Durchfahrten (einheitliche Optik) sowie zur dauerhaften Verkehrsabschottung beispielsweise bei Fußgängerzonen eingesetzt werden. Der J200F kann einfach installiert werden, aufwendige Verdrahtungsarbeiten sind nicht nötig.

Anwendungsbeispiele
Poller für Privathäuser

Für weniger häufig frequentierte Zufahrten, wie bei Privathäusern und kleingewerblichen Anwendungen, eignen sich die Poller J200. Ansprechend im Design, ermöglichen sie ein intelligentes Zugangsmanagement.

Feststehende Poller bei breiten Durchfahrten oder für die dauerhafte Absperrung

Bei besonders breiten Durchfahrten können zur Ergänzung von versenkbaren Verkehrspollern feststehende Poller verwendet werden. Diese sorgen für eine optimale Absicherung und eine einheitliche Optik.

Die FAAC Vorteile
Innovative Lösungen, die höchste Ansprüche erfüllen
Ausgestattet mit der FAAC Hydraulik Technologie - seit über 40 Jahren weltweiterfolgreich im Einsatz
Hochwertige Komponenten und Verarbeitung sichern zuverlässige Leistung
Optimales Produktdesign nach dem Prinzip „Design for Assembly“ für einfache Installation und Wartung
Profitieren Sie von der Erfahrung und Stärke der FAAC Gruppe – vertreten weltweit!
Hochwertige Komponenten und Verarbeitung sichern zuverlässige Leistung
Unternehmen

1965 wurde in Zola Predosa, Bologna das Unternehmen Fabbrica Automatismi Apertura Cancelli gegründet. Schon wenige Jahre nach der Gründung wurde das Kürzel FAAC zu einem Symbol für Torautomation sowie für die Qualität und Zuverlässigkeit der erzeugten Produkte.

Heute, nach über 50 Jahren Firmengeschichte und dank des stetigen Wachstums auf allen Gebieten der Automation und Zutrittskontrolle, ist FAAC eine große, multinationale

Unternehmensgruppe mit mehr als 2.200 Beschäftigten auf 5 Kontinenten mit 18 Produktionsbetrieben, 30 Niederlassungen in 24 Ländern sowie mit einem Netzwerk in über 80 Ländern, in denen offizielle Händler für FAAC tätig sind.

FAAC bringt Bewegung in die Stadt und bietet automatische Lösungen, die das Leben der Menschen einfacher und sicherer machen. Weitere Informationen zu FAAC finden Sie unter www.faac.de